Die kalte Küche

Reinhold Metz - Hans Szameitat

zur Startseite navigieren

Die Autoren von damals

Carl Friebel wurde am 17.2.1885 in Dresden geboren. Mit 14 Jahren begann er seine Kochlehre in Berlin. Er arbeitete als Koch in deutschen Großstädten, in internationalen Großhotels und fuhr auch längere Zeit als Schiffskoch zur See. Er konnte sowohl auf nationalen als auch internationalen Ausstellungen goldene Medaillen für seine vorbildlichen kalten Platten erringen. 22 Jahre lang war er als Redakteur für die Zeitschrift "Die Küche" für den Verband der Köche Deutschlands tätig. Daneben erwarb er sich bleibende Verdienste mit den von ihm herausgegebenen Werken "Die Hotel- und Restaurationsküche" und "Der Kochlehrling"
(Vorreiter des heutigen "Der Junge Koch"). Am 1. Januar 1965 verstarb er in Bad Kissingen.

Heinz Klinger wurde 1913 in Berlin geboren. Nach einer Kochlehre im Hotel "Bristol" arbeitete er in führenden Häusern der damaligen Reichshauptstadt, um nach dem zweiten Weltkrieg bei "Brenner´s Parkhotel" als "Gardemanger" und "Souschef" tätig zu werden. 1954 legte er die Küchenmeister-Prüfung ab. Heinz Klinger war als Autor von mehreren Fachbüchern ("Der junge Koch", "Die Hotel- und Restaurationsküche") weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. 1987 verstarb Heinz Klinger im Alter von 74 Jahren.

zurück

Fachbuchverlag Pfanneberg GmbH & Co. KG
Düsselberger Str. 23 - 42781 Haan-Gruiten - Tel.: +49 2104 6916-0 - Fax: +49 2104 6916-27